AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anmeldung

Für die Teilnahme an den Kursen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Mit Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich. Diese muss spätestens am ersten Kurstag mitgebracht werden. Der Vertrag beginnt mit dem 1. Kurstag und endet nach Ablauf des gebuchten Kurses.

2. Kursgebühr

Die Kursgebühr ist bis 1 Woche vor Kursbeginn per Überweisung zu begleichen. Die Kursgebühr ist auch fällig bei Ausfallzeiten z.B. Urlaub oder Krankheit. Kursgebühren können nicht erstattet werden.

Bei Nichtgefallen nach der ersten Yogastunde wird die Kursgebühr in voller Höhe zurückerstattet.

10% Ermäßigung für Alleinerziehende mit Nachweis.

3. Kursort / Öffnungszeiten

Die Yogakurse finden in den Räumlichkeiten der YOGA-Schule Helene REIFF, Hellmuth-Hirth-Str. 9, 73760 Ostfildern / Scharnhauser Park und in den Räumlichkeiten der evangelischen Kirchengemeinde, Oberwiesenstraße 30, 70619 Stuttgart / Sillenbuch statt. Die Räume sind 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Während der Kurse ist die Eingangstür verschlossen.

4. Haftung

Die Aufsicht über die Teilnehmer des Yogakurses besteht nur während der Unterrichtsstunden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verletzungen, Gesundheitsschäden, die die Kursteilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Für mitgebrachte Wertgegenstände übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

5. Änderung des Kursangebotes bzw. der Öffnungszeiten

Der Veranstalter behält sich vor das Kursangebot bzw. Kurszeiten in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungs- und Wartungsarbeiten oder bei Krankheit. Die Teilnehmer werden entsprechend und umgehend informiert. Ausgefallene Stunden können nachgeholt werden.

6. Daten des Mitgliedes

Änderung der Anschrift sind unverzüglich mitzuteilen. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt.