Übersicht Yogakurse



Yoga für Kinder


Liebe Yogis, vor vielen Jahrtausenden wurde der Yoga durch weise Menschen in Indien entdeckt. Sie beobachteten aufmerksam die Tiere und Pflanzen und ahmten sie nach, indem sie sich mit ihrem Körper streckten, dehnten und danach wieder entspannten. Dabei beobachteten sie sehr achtsam ihren Atem und merkten wie gut ihnen das tat und dass sie sich richtig wohl fühlten. So entstanden viele Yogastellungen, auch Asanas genannt. Ihre Namen bekamen sie oft von den Tieren und Pflanzen, manchmal auch von Gegenständen. Die weisen Männer wussten jedoch, dass es nicht genügt seinen Körper zu stärken und ihn fit zu halten. Wichtig ist es auch, mit sich und anderen freundlich umzugehen und nicht nur an sich, sondern auch an die anderen zu denken. So wurde Yoga zu einem Übungsweg der einem half, den Körper gesund und kräftig zu halten, seinen Geist (die Gedanken) zu beruhigen und sich mit sich selbst und anderen wohl zu fühlen. Beim Yoga geht es nicht darum, der Erste, Beste oder Schnellste zu sein, sondern nur darum, du selbst zu sein!
„Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will.“  Francois Rabelais
Wenn du Lust hast dich in die Welt der Tiere zu versetzen, Traum- und Phantasiereisen zu erleben, Massagen und einfache Entspannungs- und Konzentrationsübungen zu erfahren, dann komm zu uns ins Yogastudio und erlebe gemeinsam mit anderen Yogis wie Yoga wirkt und vor allem wie viel Freude und Spaß Yoga gemeinsam machen kann! Ich freue mich auf dich! Namasté, Martina
  Hier geht`s zu den Yogakursen für Kinder I (4-6 Jahre) und Kinder II (7-10 Jahre) in Ostfildern-Scharnhauser Park und Stuttgart-Sillenbuch



Yoga für Jugendliche


Liebe Yogis,

die Schule ist manchmal mühsam und anstrengend. Die Anforderungen sind hoch und Erwartungen werden nicht immer erfüllt. Das bringt Stress und Druck. Deshalb ist es wichtig richtig zu entspannen. Ein großer Vorteil von Yoga ist, dass man nicht viel braucht und schon 10 Minuten täglich unglaublich viel bringen können. Aber die vielleicht wichtigste Tatsache ist, dass Yoga das Gehirn entspannt und ein entspannter Geist lernt viel besser!

In meinen Yogastunden erlebst du mit deinen Freunden gemeinsam was Yoga für DICH und DEINEN Körper bedeutet. Du spürst, welche Übungen für deinen Körper die besten sind, wie du Muskeln aufbaust und wie du sie geschmeidig hältst. Was du gegen Kopf- und Bauchschmerzen tun kannst oder wie du mit Schulstress und Ärger umgehen kannst. Außerdem lernst du Atemtechniken für deine Konzentration kennen und Entspannungsübungen um deine Gedanken ziehen zu lassen.

„Man kann niemanden etwas lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden.“  Galileo Galilei

Yoga wirkt befreiend, erdend und kräftigend und macht zusammen in der Gruppe besonders viel Spaß!

Ich freue mich auf dich!

Namasté,
Martina

 

Hier geht`s zu den Yogakursen für Jugendliche (ab 11 Jahre) in Ostfildern-Scharnhauser Park und Stuttgart-Sillenbuch



Yoga für Erwachsene


Yoga ist eine Jahrtausende alte indische philosophische Lehre, um Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang zu bringen. Die Yogaphilosophie umfasst verschiedene Techniken, mit deren Hilfe diese Einheit erreicht werden kann. Am bekanntesten ist wohl der Hatha-Yoga-Weg.

In diesem Kurs tauchst du Schritt für Schritt in die Welt des Yogas ein und erlernst das „Grundwerkzeug“ des Hatha-Yogas. Durch sanfte Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Tiefenentspannung erlebst du ein tiefes inneres Wohlgefühl. Deine Flexibilität und Kraft werden erhöht und der ganze Körper kommt in Balance. Yoga steigert das körperliche Wohlbefinden, verbessert die Haltung, stärkt den Kreislauf und die Leistungsfähigkeit. Eine regelmäßige Yoga-Praxis hilft dir mehr innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu entwickeln und den Anforderungen des Alltags gelassener zu begegnen.

Ob Frau oder Mann, jung oder alt, jeder Mensch kann die wohltuende Wirkung von Yoga feststellen.

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben.
Man muss ihn erfahren.“      (B.K.S. Iyengar)

Mein Yoga ist ganzheitlich, achtsam und liebevoll. Eine Yogastunde besteht aus Aufwärmübungen und aus verschiedenen Yogastellungen. Entspannungsphasen am Anfang und Ende jeder Stunde helfen, den Alltag loszulassen und zu regenerieren.

Alle Übungen werden behutsam angeleitet. Dadurch ist die Kursteilnahme für jeden Interessierten und jede Altersgruppe möglich. Einsteiger/innen und Geübte sind gleichermaßen willkommen.

​Ich freue mich auf dich!
Namasté,

Martina

 

Hier geht`s zum Yogakurs für Erwachsene in Stuttgart-Sillenbuch