Yoga mit Schwindel – geht das überhaupt?

Abgeschlagenheit, innere Unruhe, Herzklopfen, kribbeln in den Fingern, Unsicherheit im Gehen, „Watte im Kopf“… das sind nur einige Symptome wie sich Schwindel bei uns bemerkbar machen kann. Aber warum? Ist mein (Arbeits-) Alltag zu stressig? Gönne ich mir zu wenig Zeit für mich selbst? Sind das vielleicht sogar Anzeichen eines Burnouts?

Das sind Fragen die DU dir bestimmt auch schon ab und zu gestellt hast. Vielleicht kannst du auch ein paar der beschriebenen Symptome bei dir wieder erkennen?

Egal welche Art von Schwindel oder Symptomatik dir bekannt ist, der Ursprung liegt bei vielen Schwindelarten bei deiner ATMUNG!

In dieser ganz auf deine Bedürfnisse abgestimmten Yogastunde erwartet dich Zeit nur für DICH! Bewusstes „richtiges“ Atmen, deine Balance wieder zu finden und einfach nur loszulassen …

Ich freue mich auf dich!

Martina 


Diese Privatyogastunde ist für 60 min. oder 90 min. buchbar!         

 

Hier kannst du dir deine persönliche Auszeit buchen …